PRO-SERIES CASTED

BREMBO PRO-SERIES CASTED AT THE PROFESSIONAL MOTOR SPORT WORLD EXPO 2011


Brembo Pro Series, brembo bremssattel

Die neue Produktlinie der für die Rennstrecke entwickelten Bremsenkits “Pro-Series Casted” willzum Einen einer immer größeren Zahl von Kunden die Möglichkeit bieten, über ein für Autorennengebrauchsfertiges Bremsenkit zu verfügen, und zum Andern den privaten Teams die mühevollePlanungsphase erleichtern.

Der Gussbremssattel besteht aus zwei Teilen, die durch 4 hoch beständige Stahlschraubenverbunden sind. Er ist auf eine Vielzahl von Bremsscheiben mit Durchmessern von 332mm-355mm und Stärken bis 35mm anpassbar. Das Bremssattelgehäuse ist harteloxiert, um dieBeständigkeit bei den auf der Rennstrecke auftretenden starken Beanspruchungen undthermomechanischen Belastungen zu verbessern.

Besonders großen Wert wurde in der Planungsphase auf die Erzielung des besten
Gewichts-/Steifigkeits-Verhältnisses gelegt, indem spezielle Fräsungen zur Gewichtserleichterungdurchgeführt wurden. Die Aluminiumkolben haben Durchmesser von 40/44mm und können antiknock-off-Federn aufnehmen; sie werden zudem mit speziellen Kühlkörpern aus Stahl kombiniert,um den Bremssattel vor Wärme zu schützen.Wie alle Brembo Systeme für den Rennsport verfügt der Bremssattel über besondere Dichtungenspeziell für den Rennstreckeneinsatz, die auch im Wartungskit enthalten sind.

Der Bremssattel wird mit Bremsbelägen in der Form Racing L=140 oder Family B18 bestückt undermöglicht deren schnellen Wechsel mithilfe einer Schnellauslösevorrichtung, die typisch für dieBrembo Rennbremssättel ist.


Die aus Bremssätteln, Adapterbügeln an die Nabenhalterung und Racingscheiben “full floating” mitAluminiumtopf bestehenden Kits sind für die gängigsten Tourenwagen wie BMW M3, BMW Serie 3E36/E39/E46/E90, Corvette C5/C6, Ford Mustang, VW Golf 5/6, Subaru Impreza, MitsubishiLancer Evo VIII-IX, Audi A3 erhältlich und werden durch das offizielle Brembo Händlernetzvertrieben.


HomeHome

Cart  

(empty)

Cart Check out